Diakonisches Werk Delitzsch/Eilenburg
25 Jahre Diakonie

Diakonie-Kindertagesstätte "St. Albanus"

Anschrift
Anstaltsgasse 2
04435 Schkeuditz
Ansprechpartner
Frau Antje Niklarz
Telefon
034204 62722
  • Plätze: 33
  • für Kinder von 1 bis 6 Jahren

Diakonie-Kindertagesstätte "St. Albanus"

Zum Andenken an seine am 24. Oktober 1841 verstorbene Frau Johanna Dorothea verw. Hemme, stiftete der Advokat und Besitzer der Wehlitzer Mühle, Herr Pudor, die Kleinkinderbewahranstalt, welche am 1. März 1844 eröffnet wurde und somit zu den ältesten Einrichtungen dieser Art in ganz Deutschland zählt. Diese Anstalt war für die damalige Zeit eine große soziale Errungenschaft. Aus der Kleinkinderbewahranstalt wurde der evangelische Kindergarten, der Kinder einlädt, die Welt, in der sie leben, kennen und verstehen zu lernen, einen Zugang zum Evangelium von der Liebe Gottes zu allen Menschen zu finden und christliches Miteinander einzuüben. Diese Tradition wurde ungebrochen bis heute durchgehalten und prägt die Arbeit mit den bis zu 33 Kindern am historischen Ort.

In diesem Jahrhundert und davor war Träger dieser Arbeit die Evangelische Kirchengemeinde Schkeuditz, die ab dem 15.01.2007 dem Diakonischen Werk Delitzsch/Eilenburg e.V. diese Aufgabe übertrug. Die Kirchengemeinde sieht sich dennoch weiterhin in der inhaltlichen Verantwortung für diese Arbeit als Teil ihres kirchlichen Auftrages. Die gute Zusammenarbeit mit der Stadt Schkeuditz machte es möglich, das Gebäude und den Grundstückszuschnitt zu optimieren, was auch langfristig die Qualität der Arbeit mit Kindern an diesem Ort stabilisiert und weiterentwickeln lässt.


Diakonie-Kindertagesstätte St. Albanus Diakonie-Kindertagesstätte St. Albanus Diakonie-Kindertagesstätte St. Albanus Diakonie-Kindertagesstätte St. Albanus Diakonie-Kindertagesstätte St. Albanus Diakonie-Kindertagesstätte St. Albanus Diakonie-Kindertagesstätte St. Albanus Diakonie-Kindertagesstätte St. Albanus
 
 
Finden Sie Ihren Job beim Diakonischen Werk Delitzsch/Eilenburg
Diakonie Sozialstationen
Der Bundesfreiwilligendienst