Angebot der Mobilen Pflege in Torgau

Antje Lehmann
Antje Lehmann

 

Antje Lehmann bringt langjährige Erfahrung mit, von der sie jetzt profitiert.

Eine kleine Meldung unter „Aktuelles“ auf der Homepage des Diakonischen Werkes Delitzsch/Eilenburg e.V. verkündet ein Novum: „ Neu in Torgau + + + Zum 04.01.2021 erweitern wir unser Angebot im Bereich der ambulanten Altenhilfe. Am Standort Torgau werden im kommenden Jahr unsere Mitarbeiter ihren Dienst in der Versorgung ambulanter Pflegebedürftiger aufnehmen.“ Mit dem Aufbau des Torgauer Teams wurde Antje Lehmann betraut. Die ambulante Pflege ist für sie kein Buch mit sieben Siegeln. 1999 schloss Antje Lehmann ihre Ausbildung zur Altenpflegerin in Torgau ab – seitdem ist sie in der Branche unterwegs. Zunächst für einen Pflegedienst in Eilenburg; die letzten 20 Jahre in Bad Düben. Dort hatte sie zuletzt die Position der Pflegedienstleitung inne. Seit Sommer 2020 arbeitet sie nun beim Diakonischen Werk Delitzsch/Eilenburg e.V. in der Sozialstation in Delitzsch. „Das ist für mich eine interessante Zeit bisher gewesen“, so ihr erstes Resümee nach knapp einen halben Jahr, „so lernte ich die innerbetrieblichen Abläufe einer Diakonie-Sozialstation kennen.“ Dazu gehörten bisher ein Blick in die Pflegeversorgung vor Ort in Delitzsch, der Umgang mit dem gesetzlich geforderten Dokumentationssystem und natürlich ein erster Einblick in den Bereich der Pflegedienstleitung und in die dazugehörige Verwaltung. Antje Lehmann: „Natürlich hilft mir beim Aufbau der Sozialstation in Torgau meine über 10jährige Erfahrung als Pflegedienstleiterin in Bad Düben sehr!“ Momentan befindet man sich in der Werbungsphase. Da werden erste Flyer erstellt und gedruckt, die in Torgau verteilt werden. Anfang Dezember wird Antje Lehmann die ersten Termine mit den ansässigen Haus- und Fachärzten und dem Torgauer Krankenhaus haben, um dem neuen mobilen Dienst vorzustellen. Auch erste Arbeitsmaterialien gilt es zu ordern und zu besorgen: Handschuhe, Desinfektion, Masken – bis hin zur Erstausstattung des Büros am Platz der Freundschaft 3. Ein Dienstfahrzeug hat sie inzwischen über die Delitzscher Geschäftsstelle auch schon erhalten. Im Januar erfolgt dann der offizielle Startschuss in der Elbestadt. Antje Lehmann wird dann viele Beratungsbesuche durchführen und auch die ersten Patientenversorgungen werden von ihr, zusammen mit Jana Hentschel, übernommen. Schon jetzt ist die neue Pflegedienstleiterin auf der Suche nach weiterem Personal!

Kontakt:

Diakonie-Hospital Sozialdienst gGmbH Standort Torgau
Platz der Freundschaft 3 • 04860 Torgau
Mobil: 01525-4352868
E-Mail: antje.lehmann(at)diakonie-delitzsch.de

Foto: Stephanie Bechert

https://www.diakonie-delitzsch.de/nachrichten_angebot_der_mobilen_pflege_in_torgau_de.html