Diakonie errichtet Fachstelle Gewaltprävention

Fachstelle für Gewaltprävention
Arbeiten seit Januar 2018 in der Fachstelle für Gewaltprävention: Stefanie Kleye (l.) und Ulrike Denkinger.

 

Bevor es knallt

Seit Januar 2018 gibt es eine Fachstelle für Gewaltprävention des Diakonischen Werkes Delitzsch/Eilenburg e.V. in den Räumen in der Schreckerstraße 30. Das Team, bestehend aus Stefanie Kleye (Diplomsozialpädagogin/ Mediatorin/Gesundheitstrainerin Klasse 2000) und Ulrike Denkinger (Diplomsozialpädagogin/ Erziehungswissenschaftlerin M.A/Systemische Beraterin), bringt langjährige Erfahrungen aus der Kinder- und Jugendarbeit und der gewaltpräventiven Arbeit, unter anderem der Schulsozialarbeit, mit. Die Fachstelle ist aus dem intensiven Bemühen heraus entstanden, den Anfragen der sozialpädagogischen und pädagogischen Fachkräfte im Landkreis Nordsachsen ebenso wie gesellschaftlichen Anforderungen in einer zunehmend diverseren Zivilgesellschaft gerecht zu werden. Gewaltprävention basiert auf der Überzeugung, dass es Handlungsmöglichkeiten gegen Gewalt gibt. Prävention heißt gewaltfördernde Faktoren erkennen und aufbauend auf dieser Erkenntnis wirksame Maßnahmen zur Verhinderung zu entwickeln. Ziel der Fachstelle ist es, für all diejenigen Ansprechpartner zu sein, die in ihrem Wirken mit Kindern und Jugendlichen Unterstützung suchen. Die Förderung der Lebenskompetenz steht im Mittelpunkt der Angebote. Diese sind vielfältig und zielgruppenspezifisch. Sie umfassen die Beratung und Weiterbildung von pädagogischen und sozialpädagogischen Fachkräften, Moderation von Fallberatungen und Konfliktgesprächen in Vereinen und pädagogischen Einrichtungen, Elternabende in Kindergärten, Horten und Schulen, aber auch konkrete Projekte zur Lebenskompetenzförderung mit Kindern und Jugendlichen in Vereinen, Einrichtungen der Jugendhilfe und Schulen.

Text: Andreas Bechert
Foto: Stephanie Bechert

Kontakt:

Fachstelle Gewaltprävention Nordsachsen
Schreckerstraße 30 • 04838 Eilenburg
Stefanie Kleye, Tel. 0157 88 35 66 42
Ulrike Denkinger, Tel. 0157 88 35 66 43
E-Mail: fachstellegewaltpraevention(at)diakonie-delitzsch.de

https://www.diakonie-delitzsch.de/nachrichtenarchiv_diakonie_errichtet_fachstelle_gewaltpraevention_de.html